Information

Liebe Benutzerinnen und Benutzer,
way2vet hat vor nunmehr fast 10 (!) Jahren als mein Projekt gestartet, Studierende abseits von facebook und Co. zu vernetzen und den Austausch von Lernunterlagen zu ermöglichen. Es war ein holpriger Weg bis das Forum so lief, wie wir uns das alle damals vorgestellt hatten. Anfangs waren die Server zu schwach und fielen immer wieder mal aus, dann trat ein Softwarefehler auf, etc…
All das nahm viel Zeit (und auch Geld) in Anspruch. Beides war ich bereit zu investieren, solange es auch genutzt wird. Und genau das scheint derzeit auch das Problem. Der letzte Beitrag ist bereits gute 5-6 Monate her.
Sieht man sich die Nutzerzahlen an, waren im gesamten Jahr 2019 bis jetzt im täglichen Durchschnitt nur etwa 13 Nutzer auf der Seite. Zieht man davon noch automatisierte Besuche von Suchmaschinen und Spam-Bots ab, beläuft sich die wahre Zahl wahrscheinlich im niedrigen einstelligen Bereich. Auch der Versuch way2vet größer zu machen und als Alternative/Nachfolgemöglichkeit von foren4vets zu etablieren half nur temporär. Zwar stiegen die Nutzerzahlen kurzfristig an, blieben aber am Ende des Tages nichts weiter als ein Tropfen auf den heißen Stein.

Es ist keine leichte – aber nach reiflicher Überlegung, eine vernünftige Entscheidung. Nachdem ich selbst das Studium mittlerweile schon einige Zeit hinter mir habe, liegt auch mein Fokus auf anderen Dingen. Dinge, um die ich mich nicht kümmern kann, wenn ich way2vet und die Software dahinter immer so gut wie möglich aktuell halten möchte. Daher wird der Betrieb auf way2vet wird mit Oktober 2019 eingestellt. Das Forum wird dann nicht mehr benutzbar sein. Bis Ende des Jahres werden alle Daten, die im Laufe der Zeit zusammengekommen sind unwiederbringlich und endgültig gelöscht werden (Beiträge, Benutzernamen, Profil-Daten der Benutzer etc.).

Vielen Dank an all jene, die mich im Hintergrund immer wieder unterstützt haben und Beiträge hier verfasst haben!

Alles Gute
dominik