1. Diplomprüfung

Studium an der VU-Wien
Antworten
Benutzeravatar

Themenersteller
cutiepie
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Beiträge: 6
Registriert: 23.07.2015, 11:14

1. Diplomprüfung

#1

Beitrag von cutiepie » 29.04.2018, 16:05

Hallo!


Im Juni steht mir, wenn ich jetzt noch Top Extremitäten + Thorax schaffe - die 1. Diplomprüfung bevor.
Hätte sie eigentlich schon im Juni 2017 gemacht, bin aber dank einer Prof. trotz aller lernintensiven Bemühungen in den oben genannten LVs durchgefallen und durfte ein Semester aussetzen.
Im Moment schauts gut aus, dass ich zugelassen werde - und natürlich hab ich jetzt Riesen Bammel davor, weil es einfach sehr viel Stoff ist & ich den irgendwie neben den LVs ja auch noch bewältigen soll.
Ich würde gerne schon im Juni antreten, bin aber extrem unsicher, ob ich es schaffe, bis dahin tatsächlich mindestens 3 der 4 Blöcke gelernt zu haben und ob ich antreten soll ...

Ich hab immer im Hinterkopf, dass man ja "nur" 4 Antritte hat, bevor man exmatrikuliert wird und das soll auf gar keinen Fall passieren. Ich will einfach keinen Antritt verschleudern und bestmöglich vorbereitet hin gehen.
Noch dazu kommt, dass ich keine Kollegin kenn, die jetzt vorm 4. und letzten Antritt steht und noch keinen einzigen Block positiv hatte ...

Ist meine Angst begründet bzw. meine Vorsicht oder ist es weit weniger schlimm als ich es mir grad ausmale? Kann mir vll jemand ein bisschen die Angst vor dieser großen Hürde nehmen? :/
Danke! :)

Antworten

Zurück zu „Wien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste